Versand aus Deutschland
liebevoll und sicher verpackt
2024 HANTEO Family Member No.: HF0049DBK001

T-ara

T-ara
Debüt:
27.07.2009
Fans:
QUEEN’S (in Korea) & Sweet Treasure (in Japan)

T-ara war eine südkoreanische Girlgroup, die 2009 von MBK Entertainment (früher bekannt als Core Contents Media) gegründet wurde. Die Gruppe bestand aus Mitgliedern wie Jiyeon, Hyomin, Eunjung, Qri, Boram, Soyeon und Hwayoung. T-ara wurde für ihre eingängigen Songs wie "Roly-Poly" und "Bo Peep Bo Peep" bekannt und erlangte große Beliebtheit in der K-Pop-Szene. Im Jahr 2012 geriet T-ara jedoch in einen Skandal, als Berichte über Mobbing und Misshandlung gegenüber dem Mitglied Hwayoung auftauchten. Es wurde behauptet, dass die anderen Mitglieder Hwayoung gemobbt und ausgeschlossen hätten,… Mehr lesen »

T-ara war eine südkoreanische Girlgroup, die 2009 von MBK Entertainment (früher bekannt als Core Contents Media) gegründet wurde. Die Gruppe bestand aus Mitgliedern wie Jiyeon, Hyomin, Eunjung, Qri, Boram, Soyeon und Hwayoung. T-ara wurde für ihre eingängigen Songs wie "Roly-Poly" und "Bo Peep Bo Peep" bekannt und erlangte große Beliebtheit in der K-Pop-Szene. Im Jahr 2012 geriet T-ara jedoch in einen Skandal, als Berichte über Mobbing und Misshandlung gegenüber dem Mitglied Hwayoung auftauchten. Es wurde behauptet, dass die anderen Mitglieder Hwayoung gemobbt und ausgeschlossen hätten, was zu Spannungen innerhalb der Gruppe führte. Der Skandal führte letztendlich dazu, dass Hwayoung die Gruppe verließ und T-ara einen erheblichen Imageverlust erlitt. Trotz des Skandals und der Kontroversen gelang es T-ara, sich zu erholen und weiterhin Musik zu veröffentlichen, auch wurde mit der Zeit klar, dass alles gelogen war. Die Gruppe löste sich schließlich im Jahr 2017 auf, aber die ehemaligen Mitglieder sind weiterhin in der Unterhaltungsindustrie aktiv und haben Solokarrieren verfolgt. Trotz des Skandals bleibt T-ara eine wichtige Gruppe in der Geschichte des K-Pop und wird für ihre Musik und Leistungen in Erinnerung bleiben.

Member - Geburtstag - Bürgerlicher Name:
Qri - 12.12.1986 - Lee Ji Hyun 
Eunjung - 12.12.1988 - Ham Eun Jung
Hyomin - 30.05.1989 - Park Sun Young 
Jiyeon - 03.07.1993 - Park Ji Yeon 

Empfohlene Songs : "TTL", "Beautiful Girl"
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!